Wie alles anfing ...

Ich möchte Ihnen meinen Werdegang vom Schüler bis zum heutigen Betriebsinhaber einer Tischlerei aufzeigen. Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, dann lesen Sie bitte weiter. In meiner österreichischen Heimat war es Pflicht, mindestens 8 Schuljahre zu absolvieren, d.h.: 8 Jahre Volksschule oder 4 Jahre Volks- und 4 Jahre Hauptschule - es gab auch die Möglichkeit nach 4 Jahre Volksschulbesuch in die Mittelschule zu wechseln, um dort nach weiteren 8 bis 9 Jahren mit der Matura , hierzulande Abitur, abzuschliessen.